Benutzer: Gast  Login
Dokumenttyp:
Report / Forschungsbericht 
Autor(en):
Völkel, Jörg; Leopold, Matthias 
Titel:
Standortvariabilität von Radiocäsium in Böden 
Band / Teilband / Volume:
Abschlussbericht 
Abstract:
Die Bedeutung von Humusauflagen in Waldökosystemen im Rahmen der Schadstofffilterung und in ihrer Funktion als Senken- und Quellen für Schadstoffe, ist besonders eindrucksvoll über die Einträge mit langlebigen Radionukliden aus dem Tschernobyl-Fallout des Jahres 1986 klar geworden. Bei einer Halbwertzeit von 31,17 Jahren ist auch in weiten Teilen Mitteleuropas das Radionuklid Cäsium 137 (Cs137) radioökologisch relevant. Besonders betroffen sind die Nordalpen sowie die südostbayeris...    »
 
Stichworte:
Tschernobyl; Cäsium; Bayern; Radar; Boden; Reaktorunfall 
Dewey Dezimalklassifikation:
630 
Beauftragende Einrichtung:
Bayerisches Staatsministerium für Landesentwicklung und Umweltfragen (StMLU) München 
Verlag / Institution:
Universität Regensburg; Philosophische Fakultät III - Geschichte, Gesellschaft und Geographie 
Verlagsort:
Regensburg 
Publikationsdatum:
25.08.2006 
Jahr:
2006 
Seiten/Umfang:
144 Seiten 
Print-ISBN:
3-88246-303-1 
Serientitel:
Regensburger Beiträge zur Bodenkunde, Landschaftsökologie und Quartärforschung 
Serienbandnummer:
10 
Sprache:
de 
Hinweise:
Die Erstveröffentlichung erfolgte an der Universität Regensburg im Rahmen der dortigen Lehr- und Forschungstätigkeit. 
TUM Einrichtung:
Fachgebiet für Geomorphologie und Bodenkunde 
Format:
Text 
Eingabe:
28.11.2007 
Letzte Änderung:
28.11.2007