Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Towards Automotive Augmented Reality 
Übersetzter Titel:
Ansätze zur Augmented Reality im Automobil 
Jahr:
2008 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Informatik 
Betreuer:
Klinker, Gudrun J. (Prof., Ph.D.) 
Gutachter:
Klinker, Gudrun J. (Prof., Ph.D.); Bubb, Heiner (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
DAT Datenverarbeitung, Informatik; MAS Maschinenbau; PSY Psychologie 
Stichworte:
Augmented Reality, Assistance systems, Usability 
Übersetzte Stichworte:
Augmented Reality, Fahrerassistenzsysteme, Usability 
Kurzfassung:
Projection of virtual presentation schemes into the reality via Augmented Reality (AR) has the potential to equip novel driver assistance systems with more intuitive user interfaces. Information presentation through AR reduces the number of glances towards in-car displays, thus enabling higher degrees of attention towards the environmental events. Spatial relationships between objects in the car’s environment can directly be indicated through AR without enforcing the user to switch between diffe...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Die Projektion virtueller Darstellungen in die Realität via Augmented Reality (AR) hat das Potenzial, neuartige Fahrerassistenzsysteme mit sichereren und intuitiveren Nutzerschnittstellen auszustatten. Die Menge an Blicken auf fahrzeuginterne Displays kann reduziert werden und ermöglicht so einen höheren Grad an Aufmerksamkeit auf die fahrrelevanten Geschehnisse in der Umgebung. Beziehungen zwischen Objekten im Umfeld des Fahrzeuges können direkt durch AR visualisiert werden, ohne dass der Nut...    »
 
Mündliche Prüfung:
17.11.2008 
Seiten:
305 
Letzte Änderung:
22.12.2008