Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Pricing in Non-Convex Markets 
Übersetzter Titel:
Preisgestaltung in nicht-konvexen Märkten 
Jahr:
2021 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Informatik 
Betreuer:
Bichler, Martin (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Bichler, Martin (Prof. Dr.); Gritzmann, Peter (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
DAT Datenverarbeitung, Informatik 
Stichworte:
pricing, mechanisms, strategyproofness, core, stability 
TU-Systematik:
MAT 920; WIR 523 
Kurzfassung:
In this dissertation, we suggest pricing mechanisms for settings in non-convex markets where the VCG mechanism falls short. We consider applications where the allocation needs to be approximated, budget constraints need to be considered, or bids arrive in an online fashion, and provide adequate pricing algorithms. We use prices to achieve goals such as strategyproofness or core-stability. Despite the computational hardness of the underlying allocation problem, we show that practically relevant p...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Diese Arbeit betrachtet Preismechanismen in Märkten, in denen der VCG-Mechanismus nicht anwendbar ist. Dazu werden Anwendungen betrachtet, in denen die Allokation approximiert werden muss, Budgetschranken berücksichtigt werden müssen oder Gebote nacheinander eintreffen, und Algorithmen, die dies berücksichtigen, vorgestellt. Die Ergebnisse zeigen, dass, obwohl die Probleme keine konvexe Struktur aufweisen, Instanzen relevanter Größe gelöst werden können und, dass durch angemessene Preissetzung w...    »
 
Mündliche Prüfung:
24.03.2021 
Dateigröße:
2804991 bytes 
Seiten:
119 
Letzte Änderung:
10.06.2021