Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Computational Fluid Dynamics Assisted Design of Thin-Layer Cascade Photobioreactor Components 
Übersetzter Titel:
Gestaltung von Photobioreaktorkomponenten mit Hilfe der numerischen Strömungssimulation 
Jahr:
2017 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Weuster-Botz, Dirk (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Weuster-Botz, Dirk (Prof. Dr.); Klein, Harald (Prof. Dr.) 
Format:
PDF mit Zusatzmaterial (siehe Attachment-Browser) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
CIT Chemie-Ingenieurwesen, Technische Chemie, Biotechnologie 
Stichworte:
CFD, microalgae, thin-layer cascade, photobioreactor 
Übersetzte Stichworte:
CFD, Mikroalgen, Flachgerinne, Photobioreaktor 
TU-Systematik:
CIT 900d 
Kurzfassung:
Mass production of microalgae needs efficient open photobioreactor systems. Computational fluid dynamics (CFD) was applied for the simulation of the liquid flows in a thin-layer cascade photobioreactor. The virtual reactor representation was validated using a photobioreactor on a semi-technical scale (8 m²). Exploiting an extensive range of CFD-simulations, reactor components could be optimised and guidelines were provided for design and operation of thin-layer cascade photobioreactors. 
Übersetzte Kurzfassung:
Zur Massenproduktion von Mikroalgen sind effiziente offene Photobioreaktoren erforderlich. Die numerische Strömungsmechanik (CFD) wurde zur Simulation der Flüssigkeitsströmungen in Flachgerinne-Photobioreaktoren genutzt. Die Reaktormodelle konnten mit Hilfe eines Photobioreaktors im halbtechnischen Maßstab (8 m²) validiert werden. Unter Ausnutzung umfangreicher CFD-Simulationen wurden Reaktorkomponenten optimiert und Richtlinien für Konstruktion und Betrieb dieser Photobioreaktoren abgeleitet. 
Mündliche Prüfung:
06.12.2017 
Dateigröße:
40334383 bytes 
Seiten:
166 
Letzte Änderung:
14.02.2018