Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
THE RIGHT TO ECOLOGICAL SPACE / IN THE CITY. Operationalising ‘Green Infrastructure’ as strategic urban planning concept for a just access. 
Originaluntertitel:
With lessons learnt from Vienna and Munich 
Übersetzter Titel:
DAS RECHT AUF ÖKOLOGISCHEN RAUM / IN DER STADT. Die Operationalisierung „Grüner Infrastruktur“ als strategisches, urbanes Planungskonzept für einen gerechten Zugang. 
Übersetzter Untertitel:
Mit Erfahrungswerten aus den Städten Wien und München. 
Jahr:
2018 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Architektur 
Betreuer:
Weilacher, Udo (Prof. Dr) 
Gutachter:
Weilacher, Udo (Prof. Dr); Voigt, Andreas (Prof. Dr.); Getzner, Michael (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
ARC Architektur; POL Politologie; RPL Raumplanung, Raumordnung; WIR Wirtschaftswissenschaften 
TU-Systematik:
RPL 900d; RPL 734d 
Kurzfassung:
The dissertation develops a conceptual and action model for the strategic planning of 'Green Infrastructure' which aims at a just access to ecological space in the city. The model forms the basis of an analysis carried out in the cities of Vienna and Munich, which indicates potential interventions at two levels: first the quantitative distribution of ecological space and the provision of basic qualities based on an extended value basis, and second the development of governance capabilities, part...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Die Dissertation entwickelt ein Konzept- und Handlungsmodell zur strategischen Planung von ‚Grüner Infrastruktur‘ für einen gerechten Zugang zu ökologischem Raum in der Stadt. Es dient als Rahmen einer Untersuchung in den Städten Wien und München, welche mögliche Interventionen auf zwei Ebenen aufzeigt: jener der Verteilung ökologischen Raums und der Bereitstellung von grundlegenden Qualitäten beruhend auf einer erweiterten Wertebasis sowie jener der Entscheidungsfähigkeiten (governance capabili...    »
 
ISBN:
978-3-95884-025-6 
Mündliche Prüfung:
03.07.2018 
Dateigröße:
29319917 bytes 
Seiten:
358 
Volltext / DOI:
Letzte Änderung:
11.03.2020