Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
A Methodology to Design Multimodal Public Transit Networks: Procedures and Applications 
Übersetzter Titel:
Methodik für den Entwurf multimodaler Netze des öffentlichen Verkehrs: Verfahren und Anwendungen 
Jahr:
2019 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Ingenieurfakultät Bau Geo Umwelt 
Betreuer:
Busch, Fritz (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Busch, Fritz (Prof. Dr.); Wang Zhiwei, David (Prof., Ph.D.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
BAU Bauingenieurwesen, Vermessungswesen 
Stichworte:
Transit network design, Frequency setting problem, Route overlap, Public transportation, Quality evaluation, Metaheuristics, Multi-objective optimisation 
Übersetzte Stichworte:
Netzplanung für den öffentlichen Verkehr, Bestimmung von Takten, Routenüberlagerung, Öffentlicher Verkehr, Qualitätsbewertung, Metaheuristiken, Multikriterielle Optimierung 
TU-Systematik:
BAU 850d; BAU 875d 
Kurzfassung:
This thesis deals with public transit network design and frequency setting problem by using a novel route overlap concept along with realistic demand assignment, holistic network evaluation and metaheuristic search engine. The developed methodology is tested on several benchmark and real networks. The results suggest that lesser number of routes operating at high frequencies with reduced number of overlapping route segments tend to be more suitable for both passengers and agencies. 
Übersetzte Kurzfassung:
Die Dissertation beschäftigt sich mit dem Entwurf von Netzen des öffentlichen Verkehres und mit dem Problem der Taktbestimmung unter Nutzung eines neuartigen, auf die Variation von Routenüberlagerungen basierenden Ansatzes sowie einer realistischen Umlegung, einer holistischen Netzevaluation und einer metaheuristischen Suche. Die entwickelte Methodik wurde an unterschiedlichen Benchmark-Netzen und reellen Netzen getestet. Die Resultate zeigen, dass eine geringere Anzahl an Routen mit einer gerin...    »
 
Mündliche Prüfung:
02.10.2019 
Dateigröße:
7344511 bytes 
Seiten:
173 
Letzte Änderung:
12.12.2019