Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Improvement and Automatic Classification of IVUS-VH (Intravascular Ultrasound – Virtual Histology) Images 
Übersetzter Titel:
Verbesserung und automatische Klassifikation von IVUS-VH (Intravaskulärer Ultraschall - virtuelle histologie) Bilder 
Jahr:
2010 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Informatik 
Betreuer:
Navab, Nassir (Prof., Ph.D.) 
Gutachter:
Abeck, Dietrich (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
DAT Datenverarbeitung, Informatik; MED Medizin 
Stichworte:
IVUS, Plaque Component Analysis, Longitudinal Resolution, Virtual Histology 
Übersetzte Stichworte:
IVUS, Verkalkungsanalyse, Axiale Auflösung, Virtual Histology 
Kurzfassung:
Heart attack and stroke are the major causes of human death and atherosclerotic plaques are the most common effect of cardiovascular disease. Intravascular ultrasound (IVUS), a diagnostic imaging technique, offers a unique view of the morphology of the arterial plaque displays the morphological and histological properties of a cross-section of the vessel. Limitations of the grayscale IVUS manual plaque assessment have led to the development of quantitative techniques for analysis of charac...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Herzinfarkte und Herzrhythmusstörungen sind die häufigste Todesursache und Arteriosklerose ist die häufigste Ursache für Herzerkrankungen. Intravaskul ¨arer Ultraschall (IVUS), eine diagnostische Bildgebung, bietet eine gute Betrachtung der Morphologie der Verkalkungen. Die Limitation der manuellen Detektion in den IVUS Graustufenbilder führte zu der Entwicklung von quantitativen Methoden um die Ablagerungscharakteristik zu bestimmen. Die in-vivo Verkalkungscharakterisierung mit der Vi...    »
 
Mündliche Prüfung:
30.08.2010 
Seiten:
176 
Letzte Änderung:
17.09.2010