Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
DNA-Origami als molekulare Plattform für die Bionanotechnologie 
Übersetzter Titel:
DNA origami as a molecular platform for bionanotechnology 
Jahr:
2010 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Physik 
Betreuer:
Simmel, Friedrich C. (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Tinnefeld, Philip (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
BIO Biowissenschaften; CIT Chemie-Ingenieurwesen, Technische Chemie, Biotechnologie; PHY Physik 
Stichworte:
DNA-Nanotechnologie, Rasterkraftmikroskopie, superauflösende Fluoreszenzmikroskopie, Selbstassemblierung, Einzelmolekültechniken, Bionanotechnologie 
Übersetzte Stichworte:
DNA nanotechnology, Atomic Force Microscopy, super-resolution fluorescence microscopy, self-assemby, single molecule techniques, bionanotechnology 
Kurzfassung:
In dieser Arbeit wird die Anwendung von DNA-Origami als molekulare Plattform für die Bionanotechnologie untersucht. Dazu wurden zunächst mehrere Erweiterungen der Origami-Technik gezeigt, wie z. B. die gezielte, selbstorganisierte Anordnung von Molekülen und Nanopartikeln. Daran anknüpfend wurden verschiedene Methoden untersucht, die zu einer gezielten Verknüpfung einzelner Origami-Strukturen zu größeren, supramolekularen Einheiten führten. Ferner wurde eine Methode entwickelt, die es ermögl...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
This thesis demonstrates the application of DNA origami as a molecular platform for bionanotechnology. Firstly, several extensions of the DNA origami technique have been investigated, such as the programmable organization of different molecules and nanoparticles. In addition, several methods were developed to connect single DNA origami structures to form larger assemblies. In a second project, denaturing agents have been used to fold DNA origami structures at room temperature without the n...    »
 
Mündliche Prüfung:
13.09.2010 
Seiten:
229 
Letzte Änderung:
22.10.2010