Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
A methodology for modeling usage behavior of multi-functional systems 
Übersetzter Titel:
Eine Methodologie zur Modellierung des Nutzerverhaltens multi-funktionaler Systeme 
Jahr:
2008 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Informatik 
Betreuer:
Broy, Manfred (Prof. Dr. Dr. h.c.) 
Gutachter:
Glinz, Martin (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
DAT Datenverarbeitung, Informatik 
Stichworte:
Requirements Engineering, Service-Oriented Development, Model-Based Development 
Übersetzte Stichworte:
Anforderungsmanagement, Dienstbasierte Entwicklung, Modellbasierte Entwicklung 
Schlagworte (SWD):
Softwaresystem; Multifunktionalität; Benutzer; Requirements engineering; Serviceorientierte Architektur 
TU-Systematik:
DAT 335d 
Kurzfassung:
In this thesis a methodology for modeling the usage behavior of multi-functional systems is presented. It focuses on the seamless transition from informally (textually) given functional requirements to formal models of the system behaviour from a black box perspective. First the functionality is structured hierarchically and dependencies between single functions are captured. Next, the single functions are formally modelled and combined on basis of their dependencies. In order to realize feat...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
In dieser Arbeit wird eine Methodologie zur Modellierung des Nutzerverhaltens multi-funktionaler Systeme präsentiert. Sie behandelt den Übergang von informellen (textuell gegebenen) funktionalen Anforderungen zu formalen Modellen des Systemverhaltens aus Nutzersicht. Zunächst wird die Funktionalität hierachisch strukturiert und es werden Abhängigkeiten zwischen einzelnen Funktionen erfasst. Als nächstes werden die einzelnen Funktionen formal modelliert und auf Grundlage Ihrer gegenseitigen Abh...    »
 
Mündliche Prüfung:
23.09.2008 
Seiten:
209 
Letzte Änderung:
15.03.2011