Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
2-Aminopurine and Pyrenylethyne-Modified Uridine as Fluorescent Probes for the Investigation of Nucleic Acids and Their Interactions 
Übersetzter Titel:
2-Aminopurin und Pyrenylethin-Modifiziertes Uridin als Fluoreszente Marker für die Untersuchung von Nukleinsäuren und deren Wechselwirkungen 
Jahr:
2003 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Chemie 
Betreuer:
Kessler, Horst (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Marino, John P. (Prof. Ph.D.); Michel-Beyerle, Maria-Elisabeth (Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
CHE Chemie 
Stichworte:
fluorescence; nucleic acids; nucleic acid interactions; 2-aminopurine; 5-(1-pyrenylethynyl)-2'-deoxyuridine; HIV-1; DIS; NCp7; dinucleotides; excimers; charge transfer 
Übersetzte Stichworte:
Fluoreszenz; Nukleinsäuren; Nukleinsäure-Wechselwirkungen; 2-Aminopurin; 5-(1-Pyrenylethinyl)-2'-desoxyuridin; HIV-1; DIS; NCp7; Dinukleotide; Excimere; Ladungstransfer 
Schlagworte (SWD):
Nucleinsäuren; Wechselwirkung; Fluoreszenzmarkierte Verbindungen 
TU-Systematik:
CHE 860d; CHE 243d 
Kurzfassung:
The present thesis investigates RNA-RNA and RNA-protein interactions as well as energy and charge transfer through DNA using fluorescence detected methods. The base analogs 2-aminopurine and 5-(1-pyrenylethynyl)-2'-deoxyuridine were used as fluorescent probes, which were incorporated into RNA and DNA by phosphoramidite solid phase synthesis. Using these fluorescent probes it was possible for one to determine kinetics and mechanisms of two antisense RNA systems from the plasmid replication system...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Die vorliegende Arbeit befaßt sich mit der Anwendung fluoreszenzspektroskopischer Methoden zur Untersuchung von RNA-RNA-, RNA-Protein-Wechselwirkungen und von Energie- und Ladungstransfer durch die DNA. Als Fluoreszenzmarker wurden die DNA-Basenanaloga 2-Aminopurin und 5-(1-Pyrenylethinyl)-2'-desoxyuridin eingesetzt, die über Phosphoramidit-Festphasensynthese in die RNA bzw. DNA eingebaut wurden. Mittels dieser Fluoreszenzsonden war es zum einen möglich, die Kinetiken und Mechanismen zweier Anti...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
06.03.2003 
Dateigröße:
2785148 bytes 
Seiten:
175 
Letzte Änderung:
13.06.2007