Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Conversion of Monoterpenes and Isoprene to New Monomers for Bio-Based Polymers 
Übersetzter Titel:
Umsetzung von Monoterpenen und Isopren zu neuen, biobasierten Produkten 
Jahr:
2020 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
TUM Campus Straubing für Biotechnologie und Nachhaltigkeit 
Betreuer:
Sieber, Volker (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Sieber, Volker (Prof. Dr.); Zollfrank, Cordt (Prof. Dr.); Rosenau, Thomas (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
CHE Chemie 
TU-Systematik:
CIT 680d 
Kurzfassung:
Limonen, (+)-3-Caren, α-Pinen, und Isopren sind weit verbreitete biogene Rohstoffe, die in Diole für Polyester oder Lactame für Polyamide überführt werden können. Die synthetisierten Monomere wurden polymerisiert und die erhaltenen Polymere untersucht. Der Fokus lag auf den aus (+)-3-Caren dargestellten Lactamen, die zu teilkristallinen oder amorphen Homo-Polymeren und Co-Polymeren mit Caprolactam oder Laurinlactam verarbeitet wurden; die Synthese der Monomere wurde optimiert und die Polymerisa...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Jedes Jahr werden tausende Tonnen Kunst- und Treibstoffe jährlich verbraucht, und der Bedarf steigt stätig an. Dieser wird durch den Einsatz von Erdöl als Ausgangsstoff für Monomere, Benzin, Diesel, Kerosin etc. gedeckt. Im Einklang mit den Prinzipien der grünen Chemie werden biobasierte Rohstoffe oder Nebenströme von Industrieprozessen als nachhaltige Alternative angesehen. In den letzten Jahrzehnten wurden verschiedene biobasierte Treibstoffe, beispielsweise Bio-Ethanol oder Bio-Diesel, am Mar...    »
 
Mündliche Prüfung:
16.07.2020 
Dateigröße:
36421315 bytes 
Seiten:
331 
Letzte Änderung:
30.10.2020