Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Biotechnological production of dicarboxylic acids as building blocks for bio-based polymers 
Übersetzter Titel:
Biotechnologische Produktion von Dicarbonsäuren als Grundbausteine für biobasierte Polymere 
Jahr:
2020 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
TUM Campus Straubing für Biotechnologie und Nachhaltigkeit 
Betreuer:
Sieber, Volker (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Sieber, Volker (Prof. Dr.); Blombach, Bastian (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
BIO Biowissenschaften 
Stichworte:
bifunctional monomers, dicarboxylic acids, biotransformation, whole-cell biocatalysis 
Übersetzte Stichworte:
bifunktionalen Monomere, Dicarbonsäuren, Biotransformation, Ganzzell-Biokatalyse 
TU-Systematik:
CIT 680d 
Kurzfassung:
The present work focuses on the development of biotechnological production process for bio-based dicarboxylic acids, which represent versatile building blocks for polymers. To enable fast and reliable process development, a biotransformation platform, based on benchtop parallel bioreactor system, was established. Application of this platform allowed efficient process development of valuable precursors of bio-based polymers: dodecanedioic acid and 1,18-cis-octadec-9-enedioic acid. 
Übersetzte Kurzfassung:
Diese Arbeit widmet sich der Prozess-Entwicklung zur biotechnologischen Herstellung von biobasierten Dicarbonsäuren, welche vielseitige Zwischenprodukte in der Polymerindustrie darstellen. Hierfür, wurde eine robuste Biotransformationsplattform im Labormaßstab, basierend auf acht Parallel-Bioreaktoren, etabliert. Diese Plattform ermöglichte eine verlässliche und effiziente Prozess-Entwicklung und Optimierung für wertvollen biobasierten Polymer-Vorstufen: Dodecandisäure und 1,18-cis-Octadec-9-ens...    »
 
Mündliche Prüfung:
09.01.2020 
Dateigröße:
5445197 bytes 
Seiten:
144 
Letzte Änderung:
13.02.2020