Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
New Methods for Active Tactile Object Perception and Learning with Artificial Robotic Skin 
Übersetzter Titel:
Neue Methoden zum aktiven haptischen Erkennen und Lernen von Objekten durch künstliche Roboter-Haut 
Jahr:
2017 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik 
Betreuer:
Cheng, Gordon (Prof., Ph.D. 
Gutachter:
Cheng, Gordon (Prof., Ph.D.); Kuniyoshi, Yasuo (Prof., Ph.D.); Dahyia, Ravinder S. (Prof., Ph.D.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
ELT Elektrotechnik 
Stichworte:
Tactile Sensing, Active Tactile Object Perception, Active Tactile Object Learning, Active Tactile Transfer Learning, Artificial robotic Skin 
TU-Systematik:
DAT 700d 
Kurzfassung:
Sense of touch plays an important role in our daily lives from grasping and manipulating to identifying and interacting with objects. For robotic systems that interact with dynamic environments, it is crucial to recognize objects via their physical properties. However, this is difficult to achieve even with advanced vision techniques due to occlusion and poor lighting conditions. Tactile sensing instead, can simultaneously provide rich and direct feedback to the robotic systems. The performance...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Der Tastsinn spielt eine wichtige Rolle in unserem Alltag: vom Greifen und Handhaben von Objekten bis hin zu ihrer Identifikation und dem Interagieren mit ihnen. Für Robotersys- teme, die mit einer sich ständig verändernden Umgebung interagieren, ist es entscheidend, Objekte anhand ihrer physikalischen Eigenschaften zu erkennen. Allerdings ist das selbst mit den modernsten visuellen Techniken nicht einfach, besonders bei verdeckten Gegenständen und schlechten Lichtverhältnissen. Die haptische Wa...    »
 
Mündliche Prüfung:
12.12.2017 
Dateigröße:
7192850 bytes 
Seiten:
266 
Letzte Änderung:
10.01.2018