Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Customer Integration 4.0: Leveraging Customer Knowledge in Innovation Processes by Using Digital Technologies 
Übersetzter Titel:
Kundenintegration 4.0: Nutzung von Kundenwissen in Innovationsprozessen anhand digitaler Technologien 
Jahr:
2017 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Informatik 
Betreuer:
Krcmar, Helmut (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Krcmar, Helmut (Prof. Dr.); Raasch, Christina (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
DAT Datenverarbeitung, Informatik; WIR Wirtschaftswissenschaften 
Stichworte:
Open Innovation, Customer Integration, User Experience, Co-Creation, Mass Customization, Decision Support Systems, Knowledge Management 
Übersetzte Stichworte:
Open Innovation, Kundenintegration, User Experience, Co-Creation, Mass Customization, Entscheidungsunterstützungssysteme, Wissensmanagement 
TU-Systematik:
WIR 523d 
Kurzfassung:
Companies increasingly open their innovation processes to integrate external stakeholders such as customers. This thesis provides a decision support system, an ontology, and a software platform for knowledge management in customer integration as well as guidelines for the design of IT-based customer integration methods with regards to usability and user experience. The thesis takes a mixed-methods research approach by combining qualitative and quantitative research methods. 
Übersetzte Kurzfassung:
Unternehmen öffnen zunehmend ihre Innovationsprozesse, um externe Stakeholder wie Kunden in ihre Innovationsprozesse einzubinden. Diese Dissertation liefert ein Entscheidungsunterstützungssystem, eine Ontologie und eine Software-Plattform für das Wissensmanagement in der Kundenintegration sowie Richtlinien für die Gestaltung von IT-basierten Kundenintegrationsmethoden im Hinblick auf Usability und User Experience. Hierfür wurden qualitative wie quantitative Forschungsmethoden angewendet. 
Mündliche Prüfung:
05.12.2017 
Dateigröße:
3640819 bytes 
Seiten:
210 
Letzte Änderung:
28.12.2017