Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Ruhe-EKG-Veränderungen bei Hochleistungssportlern aus Kraft-, Schnellkraft und Kraftausdauersportarten 
Übersetzter Titel:
ECG changes from elite athletes (strength, high-speed strength, endurance power sports) 
Jahr:
2018 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Wolfarth, Bernd (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Wolfarth, Bernd (Prof. Dr.); Laugwitz, Karl-Ludwig (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Kurzfassung:
Es handelt sich um eine retrospektive systematische Auswertung von 288 Ruhe-EKGs im Rahmen der Jahresgrunduntersuchung deutscher Athletinnen und Athleten im Alter von 18 bis 35 Jahren. Unter den Patienten sind 188 (65,3%) Männer und 100 (37,7%) Frauen. 197 (68,4%) Patienten sind jünger als 25 Jahre. 91 (31,6%) sind 25 Jahre oder älter. Jedes EKG wurde anhand zuvor festgelegter Kriterien nach der Auswertung als „normal“, „gewöhnlich“ oder „ungewöhnlich“ klassifiziert. 198 (69%) Athleten haben ein...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
There is a retrospective systematic evaluation of 288 ECGs within the scope of the annual investigation of german athletes at the age from 18 to 35 years. Among the patients there are 188 (65,3%) of men an 100 (37,7%) of women. 197 (68,4%) of patients are younger tahn 25 years. 91 (31,6%) are 25 years or older. Every ECG was classified after the evaluation as „normal“, „usual“ or „unusual“. 198 (69%) of athletes have a „normal“ ECG, while 46 (16%) indicate „usual“ and 44 (15%) of „unusual“ ECG c...    »
 
Mündliche Prüfung:
19.03.2018 
Dateigröße:
2705262 bytes 
Seiten:
91 
Letzte Änderung:
16.05.2018