Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Process Control in Compression Molding of Composites 
Übersetzter Titel:
Prozesskontrolle beim Nasspressen von Faserverbundkunststoffen 
Jahr:
2017 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Drechsler, Klaus (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Drechsler, Klaus (Prof. Dr.); Lindemann, Udo (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
MAS Maschinenbau 
Stichworte:
Composites, CFRP, compression molding, process control, resin flow 
Übersetzte Stichworte:
Faserverbundkunststoffe, CFK, Nasspressen, Prozesskontrolle, Harzfluss 
TU-Systematik:
WER 440d 
Kurzfassung:
This thesis proposes to integrate a carrier into the compression molding process of advanced composites in order to spatially separate matrix and fiber material due to a storage of the matrix inside cavities of the proposed carrier. Process control issues with and without carrier use are investigated in several studies using a purpose-designed production system. It is found that process functions can be improved due to the carrier-integration. 
Übersetzte Kurzfassung:
Diese Arbeit untersucht die Integration eines Trägers in den Nasspressprozess von Faserverbundkunststoffen. Der Träger trennt das flüssige Harz von den trockenen Fasern durch eine Speicherung des Harzes in eingeformten Trägerkavitäten. Fragen der Prozesskontrolle mit und ohne Trägerunterstützung werden in mehreren Studien auf einem speziell dafür entwickelten Produktionsystem untersucht. Es wurde festgestellt, dass sämtliche Prozessfunktionen durch eine Trägernutzung verbessert werden können. 
Mündliche Prüfung:
13.07.2017 
Dateigröße:
18525612 bytes 
Seiten:
203 
Letzte Änderung:
03.08.2017