Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Heritage Technologies in Space Programs - Assessment Methodology and Statistical Analysis 
Übersetzter Titel:
Heritage Technologien in Raumfahrtprogrammen – Bewertungsmethodologie und Statistische Analyse 
Jahr:
2016 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Walter, Ulrich (Prof. Dr. Dr. h.c.) 
Gutachter:
Walter, Ulrich (Prof. Dr. Dr. h.c.); Crawley, Edward (Prof., Ph.D.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
MAS Maschinenbau; VER Technik der Verkehrsmittel 
TU-Systematik:
VER 800d 
Kurzfassung:
An established approach to cost and risk reduction in system development programs is the use of heritage technologies. A heritage technology is defined as a proven technology, reused in a new use context, in an unaltered or adapted form. Heritage technologies are particularly relevant for space systems development programs, as their development costs are usually high and stakeholders risk-averse. Nevertheless, numerous space programs encountered problems linked to improper ‘management’ of herita...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Ein etablierter Ansatz Kosten und Risiko in der Systementwicklungsprogrammen zu senken ist der Einsatz von Heritage Technologien. Eine Heritage Technologie ist definiert als eine erprobte Technologie, welche in unveränderter oder veränderter Form, in einem neuen Kontext wiederverwendet wird. Heritage Technologien sind besonders relevant in Entwicklungsprogrammen für Raumfahrtsysteme, da deren Entwicklungskosten besonders hoch sind und deren Stakeholder besonders risikoscheu. Jedoch traten in zah...    »
 
Mündliche Prüfung:
18.11.2016 
Dateigröße:
20632879 bytes 
Seiten:
315 
Letzte Änderung:
18.04.2017