Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Flächensparen zwischen Theorie und Praxis 
Originaluntertitel:
Eine akteursorientierte Analyse des Dorferneuerungsprozesses 
Übersetzter Titel:
Reducing land take between theory and practice 
Übersetzter Untertitel:
An actor-oriented analysis of the village renewal process 
Jahr:
2016 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Ingenieurfakultät Bau Geo Umwelt (BGU) 
Betreuer:
Magel, Holger (Prof. Dr.); Pauleit, Stephan (Prof. Dr.); Weber, Gerlind (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Magel, Holger (Prof. Dr.); Pauleit, Stephan (Prof. Dr.); Weber, Gerlind (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
ARC Architektur; BAU Bauingenieurwesen, Vermessungswesen; GEO Geowissenschaften; RPL Raumplanung, Raumordnung 
Stichworte:
Akteursanalyse, Akteurskonstellation, Bauleitplanung, Bürgerbeteiligung, Dorferneuerung, Dorferneuerungsprozess, Flächeninanspruchnahme, informelle Planung, Ländliche Entwicklung, Steuerungsinstrumente 
Übersetzte Stichworte:
actor analysis, actor constellation, informal planning, land take, land use planning, participation, rural development, steering mechanisms, village renewal, village renewal process 
TU-Systematik:
RPL 840d; RPL 700d 
Kurzfassung:
Die Arbeit untersucht am Beispiel des Bayerischen Dorfentwicklungsprogramms die Ansatzpunkte im Dorferneuerungsprozess, um Akteure in Richtung einer Reduzierung der Flächeninanspruchnahme zu steuern. Hierzu werden mit Methoden der qualitativen empirischen Sozialforschung zwei im Merkmal des Siedlungsdrucks kontrastierende Fallstudien durchgeführt und das Handeln der Akteure und die im Prozess verwendeten Steuerungsinstrumente analysiert. 
Übersetzte Kurzfassung:
The thesis analyses how village renewal processes within the Bavarian Village Development Program can promote a reduction of land take among involved actors. Through methods of qualitative empirical social research, two case studies with contrasting demographic development are being carried out to assess stakeholder interaction and instruments applied throughout the process. 
Mündliche Prüfung:
21.12.2016 
Dateigröße:
13073884 bytes 
Seiten:
288 
Letzte Änderung:
05.01.2017