Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Understanding the molecular mechanism underlying the effect of cis-regulatory variants on gene expression at T2D associated loci 
Übersetzter Titel:
Untersuchung der molekularen Mechanismen welche dem Effekt cis-regulatorischer Varianten auf die Genexpression bei T2D assoziierten Loci zugrundeliegen 
Jahr:
2016 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Hauner, Johann Josef (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Hauner, Johann Josef (Prof. Dr.); Hrabé de Angelis, Martin (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
LEB Lebensmitteltechnologie; MED Medizin 
TU-Systematik:
OEK 100d; LEB 050d 
Kurzfassung:
Genome-wide association studies identified numerous risk loci associated with type 2 diabetes (T2D) and obesity. This study demonstrates the development of a highly sensitive label-free quantitative DNA-protein interaction approach to identify cis-regulatory variants within those loci and to uncover the affected mechanisms by identification of allele-specific transcription factor and cofactor binding. The findings at PPARG locus improve understanding of the complex mechanisms underlying genetic...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Genomweite Assoziationsstudien (GWAS) identifizierten zahlreiche Risiko-Loci für Typ 2 Diabetes (T2D) und Adipositas. Diese Studie beschreibt die Etablierung eines hochsensitiven, markierungsfreien quantitativen DNA-Protein-Wechselwirkungs-Ansatzes. Dieser wurde zur Identifizierung cis-regulatorischer Varianten innerhalb verschiedener Loci und zur Aufklärung der zugrundeliegenden molekularen Mechanismen, durch Identifizierung der Allel-spezifischen Transkriptionsfaktor und Kofaktorbindung, verwe...    »
 
Mündliche Prüfung:
12.05.2016 
Dateigröße:
56631640 bytes 
Seiten:
242 
Letzte Änderung:
16.06.2017