Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Studien zur Struktur und Bildung nicht-enzymatischer Bräunungsprodukte mittels stabilisotopeneditierter spektroskopischer Verfahren 
Übersetzter Titel:
Studies on the structure and formation mechanisms of non-enzymatic browning products by means of stable-isotope edited spectroscopic techniques 
Jahr:
2016 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Hofmann, Thomas F. (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Hofmann, Thomas F. (Prof. Dr.); Schieberle, Peter (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
CHE Chemie 
TU-Systematik:
CHE 513d 
Kurzfassung:
Mit der leistungsstarken CABOLA-Methodik, der CAMOLA-Technik, dem ADEQUATE und weiteren 2D-NMR-Techniken konnten die komplexen Strukturen von 15 bislang teilweise unbekannten Reaktionsprodukten der Maillard-Reaktion aufgeklärt und deren Bildungswege wahrscheinlich gemacht werden. Die Vorstufe 3,4-Didesoxyoson und die Strecker-Reaktion spielten demnach eine wichtige Rolle bei der Bildung der isolierten Strukturen. Die vorliegende Arbeit lieferte einen wertvollen Beitrag zu den komplexen chemische...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
With the powerful CABOLA methodology, the CAMOLA technique, the ADEQUATE and other 2D-NMR techniques it was possible to elucidate the complex structures of 15, so far partially unknown, reaction products of the Maillard reaction and to make their formation mechanisms probable. According to this, the precursor 3,4-didesoxyosone and the Strecker reaction played an important role during the formation of the isolated structures. The present study provided an important contribution for the complex ch...    »
 
ISBN:
978-3-8439-2779-6 
Mündliche Prüfung:
27.04.2016 
Letzte Änderung:
22.09.2016