Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Investigating student interest in the context of problem-based learning 
Originaluntertitel:
A design-based research study 
Übersetzter Titel:
Eine Untersuchung zum Schülerinteresse im Kontext des Problembasierten Lernens 
Übersetzter Untertitel:
Eine design-based research Studie 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät TUM School of Education 
Betreuer:
Lewalter, Doris (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Lewalter, Doris (Prof. Dr.); Gräsel, Cornelia (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
PSY Psychologie 
Stichworte:
Motivation, interest, problem-based learning, secondary education 
Übersetzte Stichworte:
Interesse, Motivation, problembasiertes Lernen 
TU-Systematik:
EDU 450d 
Kurzfassung:
This dissertation investigates student interest in the context of problem-based learning (PBL). It aligns the agenda of advancing interest theory with using research to make a difference in classrooms. The dissertation includes five empirical studies which are guided by a design-based research approach. The findings highlight the dynamics of motivation-in-context experiences and they identify specific affordances of PBL activities which foster students’ interest thereby extending the empirical b...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Diese Dissertation untersucht das Interesse von Schülerinnen und Schülern im Kontext des Problembasierten Lernens. Damit leistet sie einen Beitrag zur empirischen Validierung der Interessentheorie sowie zur Unterrichtspraxis. Die Dissertation umfasst 5 empirische Studien nach dem Design-Based Forschungsansatz. Die Befunde unterstreichen die Dynamik von Motivationsprozessen in Lernumgebungen und geben Hinweise auf deren motivationsfördernde Gestaltung. 
Mündliche Prüfung:
12.12.2014 
Dateigröße:
727029 bytes 
Seiten:
45 
Letzte Änderung:
26.05.2015