Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Einfluss der Stirnkanten auf die Tragfähigkeit von Verzahnungen 
Übersetzter Titel:
Influence of the face edges on the load capacity of gears 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Höhn, Bernd-Robert (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Höhn, Bernd-Robert (Prof. Dr.); Volk, Wolfram (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MAS Maschinenbau 
Stichworte:
Stirnkante Verzahnung Schrägverzahnung Kontakt Kantenträger Stirnkantenbruch 
TU-Systematik:
MAS 150d; MAS 300d 
Kurzfassung:
Zur Erhöhung der Leistungsdichte von Getrieben wird angestrebt, möglichst die gesamte Zahnflankenfläche gleichmäßig zu belasten, was zu hohen Beanspruchungen im Randbe-reich führen kann. Anhand von experimentellen, theoretischen und numerischen Untersu-chungen wurden mechanische Gesetzmäßigkeiten sowie Zahnradschäden im Kontaktrand-bereich analysiert. Die Ergebnisse liefern Fertigungsempfehlungen sowie Rechenverfahren zur Berücksichtigung von Randeinflussgrößen. 
Übersetzte Kurzfassung:
To increase power density of gears it’s the aim, to charge the hole area of the tooth flank with constant load, which can lead to high stress in boundary areas. By means of experimental, theoretical and numerical investigations mechanical principles and tooth fatigues have been analysed. The results deliver suggestion for manufacturing and calculation methods under consideration of edge effects. 
Serie / Reihe:
Lehrstuhl für Maschinenelemente, Forschungsstelle für Zahnräder und Getriebebau 
Bandnummer:
202 
ISBN:
978-3-8439-1991-3 
Mündliche Prüfung:
10.11.2014 
Letzte Änderung:
16.04.2015