Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Optimierung und experimentelle Untersuchung der CO2-Abtrennung mit Monoethanolamin für braunkohlegefeuerte Kraftwerke 
Übersetzter Titel:
Optimisation and experimental analysis of CO2-capture with Monoethanolamin for lignite-fired power plants 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Klein, Harald (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Klein, Harald (Prof. Dr.); Spliethoff, Hartmut (Prof. Dr. habil.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MAS Maschinenbau 
Stichworte:
CO2-Abtrennung, MEA, Monoethanolamin, Rauchgas, Kraftwerk, Pilotanlage, CO2-Wäsche 
Kurzfassung:
An der CO2-Wäschepilotanlage in Niederaußem wurde ein Untersuchungsprogramm zur CO2-Abtrennung unter realen Kraftwerksbedingungen mit wässriger MEA-Lösung als CO2-Waschmittel durchgeführt. Die erarbeitete Auswertungsmethodik bezüglich der Leistungsmerkmale von Abtrennanlage und Prozess, Stabilität, Betriebs-, Emissions- und Korrosionsverhalten des CO2-Waschmittels sowie zur Valdidierung der Prozessimulationen lässt sich für die Untersuchung anderer CO2-Waschmittel und Prozessvarianten nutzen. 
Übersetzte Kurzfassung:
At the CO2-capture pilot plant in Niederaussem a test programme for CO2 capture from flue gas under real power plant conditions was realised with aqueous Monoethanolamin as solvent for CO2. The developed evaluation procedure regarding the performance of the capture plant and the process, the stability, operational, emission and corrosion behaviour of the CO2-solvent as well as the validation of process simulation tools can be used for the study of other CO2-solvents and different process variant...    »
 
Mündliche Prüfung:
25.02.2014 
Dateigröße:
7026240 bytes 
Seiten:
161 
Letzte Änderung:
24.04.2014