User: Guest  Login
Original title:
Lösungskomponente Mensch 
Original subtitle:
Nutzerseitige Handlungsmöglichkeiten als Bausteine für die kreative Entwicklung von Interaktionslösungen 
Translated title:
The Human Solution Component 
Translated subtitle:
Developing conceptual interaction solutions based on the user’s action opportunities 
Year:
2013 
Document type:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Advisor:
Lindemann, Udo (Prof. Dr.) 
Referee:
Lindemann, Udo (Prof. Dr.); Badke-Schaub, Petra (Prof. Dr.) 
Language:
de 
Subject group:
MAS Maschinenbau 
Keywords:
Produkt-Nutzer-Interaktion, Konzeptionelle Lösung, Kreative Lösungssuche 
Translated keywords:
interaction design, creativity, user-interface, conceptual solution 
Abstract:
Die Arbeit beschreibt einen Ansatz zur methodischen Unterstützung der kreativen Entwicklung konzeptioneller Interaktionslösungen. Aufbauend auf einer systemischen Beschreibung der Produkt-Nutzer-Interaktion wird der Nutzer hierbei als explizite Lösungskomponente modelliert. Unter Berücksichtigung von Forschungsergebnissen der Kreativitätsforschung und Gestaltungskonzepten des User-centered Design wird hierauf aufbauend ein Vorgehen beschrieben, dass es ermöglicht, ausgehend von nutzerseitigen Ha...    »
 
Translated abstract:
This work describes a methodological approach to support the creative development of solutions for product-user-interactions on a conceptual level. Within this the user is modeled as explicit solution component of the product-user-system. Capitalizing on findings of creativity research and taking into account user-centerd design methodology an approach is illustrated that enables to develop interaction solutions coming from this human solution component and his action opportunities. 
Oral examination:
19.12.2013 
File size:
3714799 bytes 
Pages:
295 
Last change:
15.12.2014