Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Klinisch-funktionelle und radiologische Nachuntersuchung von Patienten mit AC-Gelenksluxation vom Typ Rockwood III – V und operativer Versorgung mittels PDS-Cerclage 
Übersetzter Titel:
Clinical and radiological outcome after operative treatment of acute Rockwood III – V injuries of the AC-joint using PDS-cerclage 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Stöckle, Ulrich (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Stöckle, Ulrich (Prof. Dr.); Biberthaler, Peter (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Stichworte:
AC-Gelenksluxation, Schultereckgelenk, PDS-Cerclage 
Übersetzte Stichworte:
Acromioclavicular-joint dislocation, AC-joint, PDS-cerclage 
Kurzfassung:
Die Therapie der akuten AC-Gelenksluxation ist nach wie vor umstritten. Ziel der durchgeführten Untersuchung war die Evaluation des klinischen und radiologischen Ergebnisses nach anatomischer Rekonstruktion des coracoklavikularen und acromioklavikularen Bandapparates mittels resorbierbarer PDS-Cerclage. Hierfür wurden 30 Patienten durchschnittlich 21 (6 – 36) Monate postoperativ nachuntersucht. Im kurz- bis mittelfristigen Follow-up zeigten sich sehr gute funktionelle Ergebnisse. Die radiologis...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The treatment of acute acromioclavicular joint dislocation is still controversially discussed. The aim of this retrospective study was to investigate the clinical and radiological outcome after anatomic reconstruction of the acromioclavicular and coracoclavcicular ligaments using resorbable PDS-cerclages. Therefore 30 patients were examined after an average duration of 21 (6 – 36) months postoperatively. Short- to mid-term outcome provides good to excellent clinical results in the majority of ca...    »
 
Mündliche Prüfung:
30.05.2014 
Dateigröße:
11110853 bytes 
Seiten:
141 
Letzte Änderung:
07.07.2014