Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Design of Video Quality Metrics with Multi-way Data Analysis 
Übersetzter Titel:
Entwurf von Videoqualitätsmetriken mit Multi-way Datenanalyse 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik 
Betreuer:
Diepold, Klaus (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Diepold, Klaus (Prof. Dr.); Schelkens, Peter (Prof. Dr.); Wollherr, Dirk (Prof. Dr. habil.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
DAT Datenverarbeitung, Informatik 
Stichworte:
video quality, video quality assessment, video quality metrics, multi-way data analysis, data analysis, data driven design, quality of experience, QoE 
Übersetzte Stichworte:
Videoqualität, Videoqualitätsbestimmung, Videoqualitätsmetriken, multi-way Datenanalyse, Datenanalyse 
Kurzfassung:
In the conventional design approach to video quality metrics, the temporal nature of video is often considered only inadequately and also knowledge about the human visual system is required that is not readily available. In this thesis, I therefore propose a data-driven design methodology using multi-way data analysis for the design of video quality metrics that not only allows for the appropriate consideration of the temporal nature of video, but also leads to an increased prediction performanc...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Designansätze für Videoqualitätsmetriken erfordern oft nicht nur ein umfassendes, meist nicht verfügbares Verständnis der menschlichen Wahrnehmung, sondern vernachlässigen ebenso oft den zeitlichen Charakter von Video. In dieser Dissertation wird deshalb ein datenorientierter Designansatz vorgestellt, der unter Verwendung von multi-way Datenanalyse nicht nur den zeitlichen Charakter von Video angemessen berücksichtigt, sondern darüber hinaus auch eine verbesserte Qualitätsbestimmung ermöglicht. 
Mündliche Prüfung:
05.05.2014 
Dateigröße:
8689429 bytes 
Seiten:
303 
Letzte Änderung:
18.07.2014