Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Quark-Antiquark Potentials from QCD and Quarkonium Spectroscopy 
Übersetzter Titel:
Quark-Antiquark-Potentiale aus der QCD und Quarkonium-Spektroskopie 
Jahr:
2012 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Physik 
Betreuer:
Weise, Wolfram (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Fabbietti, Laura (Prof. Dr.); Weise, Wolfram (Prof. Dr.); Brambilla, Nora (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
PHY Physik 
Kurzfassung:
This work examines the interaction between a heavy quark and its antiquark. By combining perturbative and non-perturbative methods, interaction potentials with an extended range of validity are derived from quantum chromodynamics. Using these potentials the spectra of the quarkonium bound states are calculated and compared with experimental results. This provides a new approach for determining the masses of the charm and bottom quark. 
Übersetzte Kurzfassung:
In dieser Arbeit wird die Wechselwirkung zwischen einem schweren Quark und seinem Antiquark untersucht. Durch die Kombination von perturbativen und nicht-perturbativen Methoden werden Potentiale mit einem erweiterten Gültigkeitsbereich aus der QCD abgeleitet. Mit diesen Potentialen werden die Spektren der gebundenen Quarkonium-Zustände berechnet und mit experimentellen Resultaten verglichen. Dadurch ergibt sich ein neuer Zugang zur Bestimmung der Massen des Charm- und Bottom-Quarks. 
Mündliche Prüfung:
14.12.2012 
Dateigröße:
946279 bytes 
Seiten:
80 
Letzte Änderung:
30.01.2013