Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Mittelfristige klinische Ergebnisse der achsgekoppelten Knietotalendoprothese Typ Pol-Endo: ein Vergleich mit dem Oberflächenersatz Typ Genia 
Übersetzter Titel:
Mid-term clinical results of the hinged total-knee-athroplasty type Pol-Endo: a comparison to the unconstraint model type Genia 
Jahr:
2012 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Prof. Dr. med. M. Rudert/Dr.med. B. Holzapfel 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Kurzfassung:
Die vorliegende Arbeit vergleicht retrospektiv anhand eines Kollektivs von je 40 Gelenken die klinisch-radiologischen Ergebnisse eines ungekoppelten und eines achsgeführten Kniegelenkersatzes. Dabei zeigte sich, dass die ungekoppelten Knieprothesen sowohl in Bezug auf subjektive (VAS, Patientenzufriedenheit), als auch objektive (KSS, SF-36) Parameter signifikant besser abschneiden. Radiologisch zeigte sich kein signifikanter Unterschied. Insgesamt ist die Lebensqualität nach Implantation einer K...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Our retrospective study compares the clinical and radiographic outcomes of two groups each, containing 40 knees that were either treated with unconstraint or hinged total knee arthroplasty (TKA). We were able to show that unconstraint TKA achieves significantly better subjective (VAS, patient satisfaction) and objective (KSS, SF-36) results. The radiographic evaluation showed no significant difference. In general there is a distinct loss of quality of life after TKA compared to a healthy populat...    »
 
Letzte Änderung:
03.03.2014