Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Architecture and Methodology for Sensor-Based Robotics on Lie Algebras 
Übersetzter Titel:
Architektur und Methodik für Sensorbasierte Robotik mit Lie Algebren 
Jahr:
2013 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Informatik 
Betreuer:
Knoll, Alois (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Knoll, Alois (Prof. Dr.); Dillmann, Rüdiger (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
DAT Datenverarbeitung, Informatik 
Schlagworte (SWD):
Robotik; Sensor 
TU-Systematik:
DAT 815d; MSR 055d 
Kurzfassung:
The thesis discusses continuous transformation groups and Lie algebras for sensor-based robotics. Here it is shown, that a novel descriptor for activation enables modeling of selective attention mechanisms, reflexive sensorimotor association and eventually integration of decision-making instances into the reflexive association tool-chain. Presented theoretical methods, derived algorithms and applications are implemented and discussed in two robotic scenarios. 
Übersetzte Kurzfassung:
Die Arbeit beschäftigt sich mit kontinuierlichen Transformationsgruppen und Lie Algebren in der sensorbasierten Robotik. Dabei zeigt sich, dass mit einem neuartigen Deskriptor für Aktivierung Mechanismen selektiver Aufmerksamkeit modelliert, sowie reflexartige sensormotorische Assoziation und sogar die Einflussnahme koordinativer Instanzen abgebildet werden können. Vorgestellte theoretische Methoden, Algorithmen und Anwendungen werden in zwei Szenarios der Robotik implementiert und dis...    »
 
Mündliche Prüfung:
09.07.2013 
Dateigröße:
13738347 bytes 
Seiten:
208 
Letzte Änderung:
18.11.2013