Technische Universität München

 

 

 

mediatum - digital collection management
Benutzer: Gast   Login
 
Originaltitel:
Operational Business Intelligence as a Service in the Cloud 
Übersetzter Titel:
Business Intelligence in Echtzeit als Dienst in der Cloud 
Jahr:
2013 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Informatik 
Betreuer:
Kemper, Alfons (Prof., Ph.D.) 
Gutachter:
Kemper, Alfons (Prof., Ph.D.); Setzer, Thomas (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
DAT Datenverarbeitung, Informatik 
Stichworte:
Cloud Computing, Business Intelligence, Mixed Workloads 
Übersetzte Stichworte:
Cloud Computing, Business Intelligence, gemischte Arbeitslasten 
Schlagworte (SWD):
Business Intelligenc; Cloud Computing 
TU-Systematik:
DAT 620d; DAT 655d; DAT 250d 
Kurzfassung:
Advances in hardware architecture allow keeping large amounts of data in main-memory and enable Operational Business Intelligence, as some analytical queries can be executed directly on operational database systems without impeding the performance of mission-critical transaction processing too much. This thesis analyzes how business applications with Operational Business Intelligence features, like CRM with analytic dashboards, can be provided efficiently as a service in the cloud. 
Übersetzte Kurzfassung:
Moderne Hardware-Architekturen erlauben es große Datenmengen im Hauptspeicher zu halten und ermöglichen Business Intelligence in Echtzeit, da ein Teil der analytischen Anfragen direkt auf den operativen Datenbanksystemen ausgeführt werden kann, ohne die Transaktionsverarbeitung zu stark zu beeinträchtigen. Diese Doktorarbeit betrachtet wie Echtzeit-Geschäftsanwendungen, z.B. CRM mit analytischen Dashboads, effizient als Dienst in der Cloud bereitgestellt werden können. 
Mündliche Prüfung:
28.01.2013 
Dateigröße:
30214125 bytes 
Seiten:
210 
Letzte Änderung:
11.04.2013