Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Everyday Perception for Mobile Manipulation in Human Environments 
Übersetzter Titel:
Perzeption im alltäglichen Rahmen durch mobile Roboter in menschlichen Umgebungen 
Jahr:
2012 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Informatik 
Betreuer:
Beetz, Michael (Prof., Ph.D.) 
Gutachter:
Beetz, Michael (Prof., Ph.D.); Vincze, Markus (Prof. Dr:) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
DAT Datenverarbeitung, Informatik 
Stichworte:
robotic perception 
Übersetzte Stichworte:
Roboter, Wahrnehmung, Bildverarbeitung 
Schlagworte (SWD):
Mobiler Roboter; Wahrnehmung 
TU-Systematik:
DAT 815d 
Kurzfassung:
This work describes a modular perception system for mobile robotic manipulation which improves over time. The two key features of this system are the automatic adaption to its environment and the large set of available perception methods. In order to adapt to a changing environment, the system learns success statistics over executed perception tasks and acquires new perceptual models. The perception system can handle different perceptual tasks which are processed by an automatically...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Diese Arbeit beschreibt ein Perzeptionssystem für mobile Roboter, mit der Fähigkeit sich an einen Einsatzort anzupassen. Die entscheidende Neuheit des präsentierten Systems ist neben der Fähigkeit sich automatisch an eine Umgebung anzupassen die große Anzahl an vorhandenen Methoden die spezielle Perzeptionsaufgaben lösen können. Die Anpassung an eine Umgebung erfolgt mittels zwei Mechanismen: Erstens werden alle Ergebnisse bisher erledigter Aufgaben bewertet, um bei zukünftigen Aufgabe...    »
 
Mündliche Prüfung:
12.04.2012 
Dateigröße:
15839629 bytes 
Seiten:
208 
Letzte Änderung:
12.04.2013