Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Metabolite Profiling of Maize Grain: Differentiation due to Genetics, Environment and Input System 
Übersetzter Titel:
Metabolite Profiling von Mais: Differenzierung anhand genetischem Hintergrund, Umwelteinfluss und Anbaupraxis 
Jahr:
2011 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Engel, Karl-Heinz (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Engel, Karl-Heinz (Prof. Dr.); Gierl, Alfons (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
LAN Landbauwissenschaft; LEB Lebensmitteltechnologie 
Stichworte:
metabolite profiling, maize, GC/MS, NIRS 
Übersetzte Stichworte:
Metabolite Profiling, Mais, GC/MS, NIRS 
Kurzfassung:
A metabolite profiling approach for maize (Zea mays) based on gas chromatography/mass spectrometry was applied to the simultaneous detection, identification and quantification of a broad spectrum of non-polar (fatty acid methyl esters, free fatty acids, fatty alcohols, sterols, hydrocarbons) and polar (sugars, sugar alcohols, organic and inorganic acids, amino acids, amines) constituents. The non-targeted method allowed the investigation of the influence of genetics (cultivar, genetic modificati...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Mittels eines auf Gaschromatographie/Massenspektrometrie basierenden Metabolite Profiling Ansatzes wurde in Mais (Zea mays) ein breites Spektrum niedermolekularer unpolarer (Fettsäuremethylester, freie Fettsäuren, Fettalkohole, Sterole, Kohlenwasserstoffe) und polarer (Zucker, Zuckeralkohole, organische und anorg. Säuren, Aminosäuren, Amine) Verbindungen detektiert, identifiziert und quantifiziert. Die nicht zielgerichtete Methode erlaubte die Untersuchung des Einflusses von genetischem Hintergr...    »
 
Mündliche Prüfung:
11.02.2011 
Dateigröße:
1992076 bytes 
Seiten:
127 
Letzte Änderung:
14.04.2011