Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Die Kapitalisierung von Direktzahlungen in landwirtschaftlichen Pacht- und Bodenpreisen - Theoretische und empirische Analyse der Fischler-Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik 
Übersetzter Titel:
The capitalization of direct payments into agricultural land and land rental prices – Theoretical and empirical analysis of the Fischler Reform of the Common Agricultural Policy 
Jahr:
2010 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften 
Betreuer:
Salhofer, Klaus (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Hoffmann, Helmut (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
WIR Wirtschaftswissenschaften 
Stichworte:
Kapitalisierung, Direktzahlungen, Fischler-Reform, landwirtschaftliche Pacht- und Bodenpreise 
Kurzfassung:
Die Fischler-Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik der Europäischen Union führte zur Entkopplung der Direktzahlungen von der landwirtschaftlichen Produktion. Die theoretische und empirische Analyse dieser Arbeit zeigt, dass sich die entkoppelten Direktzahlungen im Pacht- und Bodenpreis kapitalisieren. Ergebnisse aus der Auswertung der Zentralen InVeKoS (Integriertes Verwaltungs- und Kontrollsystem) Datenbank und eine bundesweite Befragung von Experten und Landwirten bestätigen dieses Ergebnis für...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The Fischler Reform of the Common Agricultural Policy of the European Union determines the decoupling of direct payments from the agricultural production. The theoretical and empirical analysis of this thesis show the capitalization of decoupled direct payments into land and land rental prices. Results from the analysis of the German Central Integrated Administration and Control System (IACS) database and a nationwide survey of experts and farmers confirm this result for Germany. The theoretical...    »
 
Mündliche Prüfung:
17.11.2010 
Dateigröße:
2032916 bytes 
Seiten:
180 
Letzte Änderung:
16.12.2010