Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Evaluation of an immunohistochemical standard operating procedure to assess protein expression of kallikrein-related peptidase 7 (KLK7) in normal organs and in the malignant state 
Übersetzter Titel:
Evaluation einer Standardvorgehensweise in der Immunhistochemie zur Beurteilung der Proteinexpression der Kallikrein-verwandten Peptidase 7 (KLK7) in normalem Gewebe und malignem Gewebe 
Jahr:
2011 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Univ. -Prof. Dr. Manfred Schmitt 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Kurzfassung:
In epithelial ovarian cancer, tumor-associated biomarkers useful for diagnosis, prognosis, and/or therapy response prediction are in short supply. Previous studies suggested an upregulation of kallikrein-related peptidase 7 (KLK7) in advanced stage ovarian cancer patients. Multiple experiments were carried out to obtain an immunohistochemical standard operating procedure with high specificity and sensitivity for determination of KLK7. Eight different antibodies raised against KLK7 needed to be v...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Beim Ovarialkarzinom gibt es kaum hilfreiche diagnostische bzw. prognostische Biomarker. In bisherigen Studien konnte eine Aufregulation der Kallikrein-verwandten Peptidase 7 (KLK7) in fortgeschrittenen Stadien des Ovarialkarzinoms gezeigt werden. Es wurde eine Standardvorgehensweise bei immunhistochemischen Untersuchungen entwickelt, mittels derer KLK7 mit hoher Spezifität und Sensitivität bestimmt werden konnte. Hierfür wurden acht verschiedene, gegen KLK7 gerichtete, Antikörper verglichen. Un...    »
 
Letzte Änderung:
28.02.2014