Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Konzepte zum Schutz vor Produktpiraterie und unerwünschtem Know-how-Abfluss 
Übersetzter Titel:
Concepts against Product Piracy and unwanted Loss of Know-how 
Jahr:
2011 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Lindemann, Udo (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Lindemann, Udo (Prof. Dr.); Seidenschwarz, Werner H. (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MAS Maschinenbau; WIR Wirtschaftswissenschaften 
Stichworte:
Produktpiraterie, Know-how-Abfluss, Counterfeiting 
Übersetzte Stichworte:
product piracy, counterfeit 
Kurzfassung:
Die vorliegende Arbeit analysiert den Handlungsbedarf deutscher mittelständischer Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus zum Schutz vor Produktpiraterie. Hierzu wird die aktuelle Situation in diesem Bereich auf Basis bestehender Literatur untersucht. Aufbauend auf dieser Analyse und ergänzt durch die Validierung des identifizierten Handlungsbedarfes im Rahmen einer orientierenden Studie wird ein methodisch unterstützter Leitfaden vorgestellt, der es betroffenen Unternehmen ermöglichen soll,...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
This thesis analyses the need for action of German small and medium sized companies in the field of mechanical engineering for the protection against product piracy and unwanted loss of know-how. The current situation is analyzed, based on literature of the state of the art. Based on this analysis, that was verified by a case study, a methodically supported guideline was designed and evaluated in six further case studies. The guideline enables companies to analyze their individual situation in o...    »
 
Mündliche Prüfung:
19.10.2011 
Dateigröße:
2094516 bytes 
Seiten:
334 
Letzte Änderung:
17.11.2011