Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Privatisierung und Entstaatlichung der inneren Sicherheit 
Originaluntertitel:
Erscheinungsformen, Prozesse und Entwicklungstendenzen am Beispiel der Bundesrepublik Deutschland 
Übersetzter Titel:
Privatisation and denationalisation of public safety 
Übersetzter Untertitel:
Manifestations, processes and development tendencies at the example of the Federal Republic of Germany 
Jahr:
2010 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften 
Betreuer:
Prof. Dr. Werner Bührer 
Gutachter:
Bührer, Werner (Priv.-Doz. Dr.), Grande, Edgar (Prof. Dr.) LMU München 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
POL Politologie 
Stichworte:
Innere Sicherheit, Privatisierung, Entstaatlichung 
Übersetzte Stichworte:
Public Safety, Privatisation, Denationalisation 
TU-Systematik:
POL 270d ; POL 560d 
Kurzfassung:
Der moderne Staat ist zahlreichen Veränderungen ausgesetzt. Auch die Gewährleistungsbedingungen der inneren Sicherheit sind davon betroffen. Der Staat ist gezwungen, Funktion und Struktur in diesem Aufgabenfeld zu überdenken. Die Arbeit untersucht, inwieweit der Bereich der inneren Sicherheit von diesen Entwicklungen betroffen ist. Sie zeigt an Beispielen, dass Privatisierungs- und Entstaatlichungsentwicklungen auch in den hoheitlichen Kernbereich diffundieren. Das öffentliche Gut Sicherheit wir...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The modern state is exposed to numerous changes. The structures and modes of state organization are in flux. Also the public safety is concerned by these developments. Against this background, the work examines, if and how recent changes have influenced the range of public safety. The analysis shows by examples that privatisation and denationalisation developments diffuse also into the field of sovereign functions and state monopoly on violence. The public safety becomes increasingly a marketabl...    »
 
Schlagworte:
Deutschland ; Innere Sicherheit ; Entstaatlichung ; Privatisierung 
Letzte Änderung:
27.02.2014