Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Noninvasives Monitoring der Perfusion und Oxygenation im Entnahmebereich nach mikrochirurgischem Radialislappen-Transfer mit Untersuchung der Sensomotorik und Lebensqualität 
Übersetzter Titel:
Noninvasive monitoring of perfusion and oxygenation in the donor area after microsurgical radial forearm flap transfer with assessment of senso-motoric function and quality of life 
Jahr:
2011 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Hölzle, Frank W. (Priv.-Doz. Dr.) 
Gutachter:
Machens, Hans-Günther (Prof. Dr.); Hölzle, Frank (Priv.-Doz. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Kurzfassung:
Der fasziokutane Radialislappen findet vor allem bei der alleinigen Weichteilrekonstruktion Anwendung wobei die Entnahmemorbidität viel diskutiert wird. In dieser Arbeit sollte das funktionelle Langzeitergebnis, die Durchblutungsverhältnisse und die Lebensqualität untersucht werden. Das O2C-Diagnosegerät ermöglichte die noninvasive Bestimmung der Sauerstoffversorgung von vaskularisiertem Gewebe. Weiterhin wurden Motorik, Sensibilität, Temperaturempfinden und Lebensqualität überprüft. Die Ergebni...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The fasciocutaneous radial forearm flap is used for soft tissue reconstruction despite frequently discussed donor site morbidity. In this study the functional long-term outcome and blood flow conditions of the donor region are examined together with postoperative life quality. The O2C-diagnostic device enables the noninvasive assessment of oxygen supply in the vascularized tissue. Furthermore, motoric function, sensoric and temperature sensitivity were determined. The results of the O2C measurem...    »
 
Mündliche Prüfung:
17.01.2011 
Dateigröße:
20308547 bytes 
Seiten:
117 
Letzte Änderung:
31.01.2011