Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Spectroscopy of the doubly magic nucleus 100Sn and its decay 
Übersetzter Titel:
Spektroskopie des doppelt magischen Kerns 100Sn und seines Zerfalls 
Jahr:
2010 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Physik 
Betreuer:
Krücken, Reiner (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Lachenmaier, Tobias (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
PHY Physik 
Kurzfassung:
The investigation of the shell structure far from the valley of stability is a major task in modern nuclear structure physics. By fragmentation of a 1.0 A GeV 124Xe beam from the GSI accelerators 100Sn and neighbouring nuclei have been produced. The nuclei were stopped in an implantation detector with high spatial resolution in order to correlate implantations with succeeding decays. In this configuration the setup enabled us to do nearly 4Pi spectroscopy of the emitted gamma and...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Die Untersuchung der Schalenstruktur weitab des Tals der Stabilität ist eine Hauptaufgabe der modernen Kernstrukturphysik. In einer Fragmentationsreaktion eines 1.0 A GeV 124Xe Strahls hat man 100Sn und Nachbarkerne produziert. Die Kerne wurden in einem hoch ortsauflösenden Implantationsdetektor gestoppt, um die Implantationen mit darauffolgenden Zerfällen zu korrelieren. In dieser Anordnung ermöglichte der Aufbau die Spektroskopie von emittierter Gamma- und Teilchenstrahlung fast unter voll...    »
 
Mündliche Prüfung:
27.07.2010 
Seiten:
107 
Letzte Änderung:
23.08.2010