Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Information-Theoretic Aspects of Fiber-Optic Communication Channels 
Übersetzter Titel:
Informationstheoretische Aspekte faseroptischer Nachrichtenkanäle 
Jahr:
2010 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik 
Betreuer:
Hanik, Norbert (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Kramer, Gerhard (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
ELT Elektrotechnik 
Stichworte:
Optical communications, nonlinear fiber effects, information theory, channel capacity 
Übersetzte Stichworte:
Optische Nachrichtentechnik, nichtlineare Fasereffekte, Informationstheorie, Kanalkapazität 
Kurzfassung:
This work addresses the information-theoretic limits of communication over fiber-optic channels. A detailed discussion of the interacting physical effects provides the background for a formulation of abstract channel models. An information-theoretic method is developed that decomposes the mutual information in terms of polar coordinates. This method is useful for the analysis of partially coherent channels. A channel model in the frequency domain allows the separate analysis of interacting nonli...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Diese Arbeit behandelt informationstheoretische Grenzen der Datenübertragung über faseroptische Kanäle. Eine detaillierte Diskussion der wechselwirkenden physikalischen Effekte ermöglicht die Formulierung abstrahierter Kanalmodelle. Durch Zerlegung der Transinformation in Polarkoordinaten wird eine informationstheoretische Methode entwickelt, die sich zur Analyse partiell kohärenter Kanäle eignet. Ein Kanalmodell im Frequenzbereich erlaubt die getrennte Analyse miteinander wechselwirkender nicht...    »
 
Mündliche Prüfung:
05.11.2010 
Dateigröße:
2675756 bytes 
Seiten:
208 
Letzte Änderung:
26.11.2010