Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Virtualisierte, fehlertolerante Systemplattform für automotive Systeme 
Übersetzter Titel:
Virtualized, Fault-Tolerant System Platform for Automotive Systems 
Jahr:
2010 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik 
Betreuer:
Färber, Georg (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Herkersdorf, Andreas (Prof. Dr.); Färber, Georg (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
ELT Elektrotechnik; VER Technik der Verkehrsmittel 
Stichworte:
automotive, fehlertoleranz, funktionale sicherheit, zuteilungsverfahren, virtualisierung, eingebettete systeme, realzeit analyse, echtzeit analyse, ereignisgesteuert 
Übersetzte Stichworte:
automotive, fault-tolerance, functional safety, allocation, virtualization, embedded systems, real-time analysis, mixed criticality, event-triggered 
Kurzfassung:
Die meisten Innovationen im Automobil finden heute im Bereich der Elektronik statt. Die zunehmende Vielfalt, Heterogenität, Vernetzung und Komplexität der neuen Funktionen lassen sich jedoch kaum mehr mit den heutigen Systemstrukturen realisieren. Mit dieser Arbeit wird eine ereignisgesteuerte Systemplattform eingeführt, die auf homogenen, leistungsfähigen Steuergeräten und Switched Ethernet basiert. Die Abschottung von Funktionen mit und ohne Anforderungen an die Echtzeit sowie an die funktiona...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Most innovations in today's cars happen to be in the embedded electronics. However, common component based system architectures are unable to deal with the increasing complexity and heterogeneity of many modern applications. To overcome this problem, a new event-triggered system platform is presented in this thesis. The proposed system is based on a set of uniform high-capacity control units that are connected over switched Ethernet. Further, virtualization is used to isolate critical functions...    »
 
Mündliche Prüfung:
22.12.2010 
Dateigröße:
1965874 bytes 
Seiten:
147 
Letzte Änderung:
15.03.2011