Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Motivationale Aspekte des Dopings im deutschen Hochleistungssport 
Originaluntertitel:
Ein empirischer Forschungsansatz mit quantitativer und qualitativer Datenerhebung 
Übersetzter Titel:
Motivational Aspects of Doping in German Elite Sports 
Übersetzter Untertitel:
An Empirical Analysis Based on Quantitative and Qualitative Research 
Jahr:
2010 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Sportwissenschaft 
Betreuer:
Keller, Josef (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Plessner, Henning (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
PSY Psychologie; SPO Sport 
Stichworte:
Doping, Prävention, Leistungssport, Motivationales Modell 
Übersetzte Stichworte:
Doping, Prevention, Elite Sports, Motivation 
Kurzfassung:
Doping wird zunehmend zu einem der größten Probleme im Leistungssport. Wissenschaftliche motivationale Analysen des Dopings, die als Basis für Prävention dienen könnten, fehlen jedoch weitgehend. Deshalb wurden in der vorliegenden Dissertation zwei empirische Studien zu motivationspsychologischen Aspekten des Dopings im deutschen Spitzensport durchgeführt. Auf Basis der Ergebnisse einer quantitativen Online-Studie sowie einer qualitativen Interviewstudie mit Nationalkadersportlern olympischer S...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Doping becomes increasingly one of the major problems in elite sports. There is a deficiency of scientific analyses of the motivational factors underlying the act of doping which could serve as a basis for prevention. In the context of the present thesis two empirical studies to investigate motivational aspects of doping in German elite sports were conducted. Based on the results of these studies, a quantitative on-line study and a qualitative interview study with national cadre athletes in Oly...    »
 
Mündliche Prüfung:
19.07.2010 
Seiten:
165 
Letzte Änderung:
28.07.2010