Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Einfluss mikroskopischer Eigenspannungen auf die makroskopische Eigenspannungsanalyse mittels Neutronenbeugung 
Übersetzter Titel:
Influence of microscopic residual stresses on macroscopic residual stress analysis by neutron diffraction 
Jahr:
2010 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Physik 
Betreuer:
Petry, Winfried (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Werner, Ewald (Prof. Dr. habil. Dr. h.c.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
PHY Physik 
Stichworte:
Neutronen, mikroskopische Eigenspannungen 
Kurzfassung:
Der Einfluss von mikroskopischen Eigenspannungen auf die diffraktometrische Eigenspannungsanalyse konnte in dieser Arbeit quantitativ nachgewiesen werden. Experimente zur Untersuchung der Ausbildung von Mikroeigendehnungen in Abhängigkeit verschiedener im Material ausgeschiedener Phasen wurden erfolgreich mittels Neutronendiffraktion durchgeführt. Erstmals konnte dafür die hochauflösende Neutronen-Larmor-Diffraktion auf polykristalline Proben angewendet werden. Dadurch waren Informationen über d...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
In this work the influence of microscopic residual stresses on the diffractometric residual stress analysis was shown quantitatively. Experiments to investigate the dependency of the accumulation of microscopic residual stresses on precipitates within the matrix material were carried out successfully by neutron diffraction. Here, the high resolution neutron-Larmor-diffraction was used for polycrystalline samples for the first time. With Larmor diffraction information about microscopic stress fi...    »
 
Mündliche Prüfung:
21.06.2010 
Seiten:
131 
Letzte Änderung:
15.07.2010