Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Adhärenz der Psychotherapeuten im Rahmen einer neu entwickelten, manualisierten Kurztherapie: Zusammenhang mit Patientenmerkmalen und Therapieergebnissen 
Übersetzter Titel:
Measuring adherence of psychotherapists within a newly developed, manualized short-time therapy: correlation with patient characteristics and therapy outcome 
Jahr:
2011 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Sattel, Heribert 
Gutachter:
Henningsen, Peter (Prof. Dr.); Herschbach, Peter (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Kurzfassung:
Die Überprüfung der Manualtreue (Adhärenz-Messung) ist bei Wirksamkeitsstudien zu neuen Psychotherapie-Verfahren nach Kriterien der evidenzbasierten Medizin unerlässlich. Im Rahmen der PISO-Studie, welche die Wirksamkeit einer manualisierten Kurzzeittherapie bei multisomatoformer Störung untersucht, wurde auf Grundlage der „Sheffield-Psychotherapy-Rating-Scale“ (SPRS) ein adäquates Instrument zur Adhärenz-Messung entwickelt. Es konnte gezeigt werden, dass die Therapeuten die im Manual vorgegeben...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
In studies investigating the effectiveness of new concepts of psychotherapy it is necessary to examine the adherence of therapists to the manual. In the context of PISO, a study investigating the effectiveness of a manualized short-time therapy for multisomatoform disorder, an adequate rating instrument was developed on the basis of the „Sheffield-Psychotherapy-Rating-Scale“ (SPRS). It could be proved that therapists used the prescribed interventions with different frequency and intensity, gener...    »
 
Mündliche Prüfung:
01.02.2011 
Dateigröße:
2734765 bytes 
Seiten:
144 
Letzte Änderung:
16.02.2011