Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Gestaltung hybrider Leistungsbündel 
Originaluntertitel:
Handlungsraum und Instrumente für kundenwertorientierte Problemlösungen 
Übersetzter Titel:
Configuration of product-service systems 
Übersetzter Untertitel:
Framework and methods for customer value-oriented solutions 
Jahr:
2010 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften 
Betreuer:
Wildemann, Horst, Univ.-Prof. Dr. Dr. h.c. mult. 
Gutachter:
Wildemann, Horst, Univ.-Prof. Dr. Dr. h. c. mult. 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
WIR Wirtschaftswissenschaften 
Stichworte:
Programmplanung, hybride Produkte, Problemlösungen, produzierende Industrie 
Übersetzte Stichworte:
programm management, product-service systems, solutions management, 
TU-Systematik:
WIR 750d ; WIR 820d 
Kurzfassung:
Differenzierungsstrategien zahlreicher Industrieunternehmen münden aktuell in der Gestaltung hybrider Leistungsbündel. Traditionelle Produzenten folgen dieser Entwicklung, indem sie ihr Leistungsangebot entsprechend ihrer Diversifikationsbestrebungen anpassen. Die größte Herausforderung für die Praxis basiert dabei auf der Frage, wie Unternehmen dem Dilemma „anhaltender Kostendruck bei gleichzeitig steigenden Kundenwünschen“ entgegentreten können. Hier felt es an einem ganzheitlichen Ordnungsrah...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Currently, differentiation strategies of numerous industrial players open out into combined product-service systems. Most of these companies originally started out as pure manufacturers and have followed this trend by adjusting their product range in accordance to their diversification efforts . In this context, the main practical challange for industrial enterprises is to counter the dilemma of sustained cost preasure with simultanous consideration of increasing customer demands. At the time no...    »
 
Schlagworte:
Industriebetrieb ; Unternehmensbezogene Dienstleistung ; Verbundangebot ; Kundenmanagement ; Wettbewerbsstrategie 
Letzte Änderung:
21.02.2014