Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Verbrennungsinduziertes Wirbelaufplatzen in moderat turbulenten Drallströmungen 
Übersetzter Titel:
Combustion induced vortex breakdown in swirl flows with moderate turbulence 
Jahr:
2010 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Sattelmayer, Thomas (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Sattelmayer, Thomas (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
ERG Energietechnik, Energiewirtschaft; MAS Maschinenbau; MTA Technische Mechanik, Technische Thermodynamik, Technische Akustik 
Stichworte:
verbrennungsinduziertes Wirbelaufplatzen, Flammenrückschlag 
Übersetzte Stichworte:
combustion induced vortex breakdown, flashback 
Kurzfassung:
Um Emissionen von Gasturbinen zu senken, ist die magere Vormischverbrennung eine der erfolgversprechendsten Maßnahmen. Jedoch kann in Vormischbrennern, die Drall zur Stabilisierung der Flamme nutzen, das verbrennungsinduzierte Wirbelaufplatzen zu plötzlichen Flammenrückschlägen führen. Um das Auftreten dieses Phänomens erklären zu können, untersucht die Dissertation die Turbulenz-Chemie-Interaktion im Fall moderat turbulenter Drallströmungen. Durch den Einsatz hochmoderner optischer Messtechnike...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Lean premixed combustion is one of the most successful methods for reducing emissions of burner systems. Unfortunately, in premix burners with swirl stabilization, combustion induced vortex breakdown (CIVB) can lead to sudden flame flashback, which represents the most severe system failure due to the risk of overheating upstream positioned burner components. To understand the phenomenon in more detail, the thesis analyzes the interaction of turbulence and chemistry in the case of moderate turbul...    »
 
Mündliche Prüfung:
26.05.2010 
Seiten:
151 
Letzte Änderung:
16.08.2010