Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Establishment of combinatorial genetics in zebrafish for analyzing cellular mechanisms of hindbrain development 
Übersetzter Titel:
Etablierung kombinatorischer Genetik im Zebrabärbling zur Untersuchung der zellulären Mechanismen der Hinterhirnentwicklung 
Jahr:
2010 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Köster, Reinhard W. (Dr.) 
Gutachter:
Wurst, Wolfgang (Prof. Dr.); Gierl, Alfons (Prof. Dr.); Schnieke, Angelika (Prof., Ph.D.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
BIO Biowissenschaften 
Stichworte:
zebrafish, Gal4-UAS, in vivo time-lapse imaging 
Übersetzte Stichworte:
Zebrabärbling, Gal4-UAS, Zeitraffermikroskopie 
Kurzfassung:
The Gal4-UAS combinatorial genetic system is a versatile tool to study gene function as it offers spatial and temporal control over transgene expression. We adapted the Gal4-UAS system for its application in zebrafish, generated transgenic tissue-specific Gal4 strains, a Gal4 effector strain (Kaloop) for gene-expression mapping and a Gal4 based subcellular labelling system to study the dynamics of cell components. Applying these systems, we could show that the secondary octaval nucleus is likel...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Das Gal4-UAS System für kombinatorische Genetik erlaubt die Untersuchung der Funktion von Genen mit räumlicher und zeitlicher Kontrolle. Wir adaptierten das Gal4-UAS System für die Anwendung im Zebrabärbling, generierten Gal4-Aktivator Linien, eine Gal4-Effektor Linie (Kaloop) für Schicksalsstudien und ein Gal4-basiertes System zur Visualisierung der Dynamik von Zellorganellen. Mit Hilfe dieser genetischen Werkzeuge konnten wir zeigen, dass der Sekundäre Oktavuskern aus Zellen des embryonalen fü...    »
 
Mündliche Prüfung:
26.02.2010 
Seiten:
315 
Letzte Änderung:
01.03.2010