Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Entwicklung eines Simulationsmodells zur wirtschaftlichen Optimierung der Nutzung fossiler und regenerativer Wärmeenergieträger im landwirtschaftlichen Betrieb 
Übersetzter Titel:
Development of a simulation model for economically optimizing the use of fossil and regenerative thermal energy sources on agricultural farms 
Jahr:
1992 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Prof. Dr. H. Schön 
Gutachter:
Prof. Dr. M. Precht 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
LAN Landbauwissenschaft 
Schlagworte (Landtechnik):
Dissertation; Modellkalkulation; Simulation; Energietechnik; Energiequelle; Energieverbrauch; Energieerzeugung; Energiebilanz 
Kurzfassung:
Mit dem entwickelten EDV-Rechenmodell können, ausgehend von der räumlichen und zeitlichen Verteilung des spezifischen Wärmeenergiebedarfs für Heizung und Warmwasserbereitung landwirtschaftlicher Wohn- und Betriebsgebäude, verschiedene Wärmeenergietechniken (Wärmedämmung, Verbrennung von Heizöl, Holz und Stroh, Stallabwärmerückgewinnung mit Wärmetauschern oder Wärmepumpe) einzeln und in Kombination simuliert und wirtschaftlich bewertet werden. Eine Sensitivitätsanlyse unter Einbeziehung...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The thermal energy demand to heat houses and stables of agricultural farms and to supply them with warm water could be partly reduced by insulation and is conventionally compensated by the combustion of oil. Typical agricultural alternatives are the combustion of wood and straw and the heat recovery from stables using heat exchangers and heat pumps. These heating systems could be used separately or in combination and because of that they must be examined simultaneously. To prevent oversized he...    »
 
Serie / Reihe:
MEG Schriftenreihe 
Bandnummer:
217 
Herkunft (Landtechnik):
Bayerische Landesanstalt für Landtechnik 
Veröffentlichung:
Selbstverlag 
Hinweis:
http://www.vdi.de/42094.0.html 
Mündliche Prüfung:
07.02.1992 
Seiten:
177 
Letzte Änderung:
26.07.2017