Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Hybride Wertschöpfung in der Gesundheitswirtschaft 
Jahr:
2008 
Dokumenttyp:
Habilitation 
Institution:
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
WIR Wirtschaftswissenschaften 
Kurzfassung:
Hybride Produkte, bei denen Leistungsbündel aus Sachgütern und Dienstleistungen zu kundenspezifischen Lösungen (meist durch den Einbezug von Software) integriert werden, sind ein Treiber für Innovationen. Für Lösungsanbieter gilt es, kundenseitig für individuelle Lösungen benötigte kundenbezogene Inputs adäquat in Innovationsentwicklungsprozesse über den Lebenszyklus einer Lösung hinweg einbeziehen zu können. Aus Leistungserbringersicht gilt es, Größen- und Verbundvorteile durch Automatisierung...    »
 
Mündliche Prüfung:
04.06.2008 
Letzte Änderung:
12.03.2010