Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Charakterisierung dünner MgO-Filme auf Ag(001) und massenselektierter Cluster auf HOPG mittels Rastersondentechnik 
Originaluntertitel:
- Aufbau des Experiments und erste Ergebnisse - 
Übersetzter Titel:
Characterisation of thin MgO films on Ag(001) and Au nanocluster on HOPG with local probe methods 
Übersetzter Untertitel:
-Experimental setup and first results - 
Jahr:
2009 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Chemie 
Betreuer:
Heiz, Ulrich K. (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Barth, Johannes (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
CHE Chemie 
Stichworte:
STM, AFM, MgO-Film, Nanokatalyse, Cluster 
Übersetzte Stichworte:
STM, AFM, MgO film, nano catalysis, cluster 
Kurzfassung:
Massenselektierte Goldcluster auf ultradünnen Magnesiumfilmen zeigen besondere katalytische Eigenschaften bei der Tieftemperaturoxidation von Kohlenmonoxid. Für ihre Charakterisierung wurde eine Laserverdampfungsquelle zur Clusterherstellung aufgebaut und zusammen mit einem Ultrahochvakuum-Oberflächenanalysesystem in Betrieb genommen. Ein Rastersondenmikroskop ermöglicht die Abbildung der Oberflächenstruktur bis hin zur atomaren Auflösung. Erste Experimente zeigen die erfolgreiche Deposition von Au8-Clustern auf Graphit. Des Weitern können einzelne Sauerstofffehlstellen in den MgO-Filmen identifiziert werden, die entscheidend für das katalytische Verhalten der Cluster sind. 
Übersetzte Kurzfassung:
Mass-selected gold cluster on thin magnesium films show specific catalytic properties in the low temperature oxidation of carbon monoxide. For the characterisation of this cluster-oxide system, a laser evaporation cluster source was built and combined with an ultrahigh-vacuum analysis and scanning probe chamber. Scanning probe microscopy allows imaging surface structures even with true atomic resolution in best cases. First experiments show the successful deposition of Au8 cluster on graphite...    »
 
Mündliche Prüfung:
15.09.2009 
Seiten:
168 
Letzte Änderung:
30.09.2009