Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Kundeninteraktionskompetenz in Industriegütermärkten 
Originaluntertitel:
Eine empirische Studie zur Interaktions- und Lernorientierung 
Übersetzter Titel:
Customer Interaction Competence in Industrial Markets 
Übersetzter Untertitel:
An Empirical Study on Interaction and Learning Orientation 
Jahr:
2009 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften 
Betreuer:
Prof. Dr. Prof. h.c. Dr. h.c. Ralf Reichwald 
Gutachter:
Reichwald, Ralf (Prof. Dr. Prof. h.c. Dr. h.c.); Wildemann, Horst, (Prof. Dr. Dr. h.c. mult.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
WIR Wirtschaftswissenschaften 
Stichworte:
Kundeninteraktionskompetenz, Interaktionsorientierung, Lernorientierung, organisationales Lernen 
Übersetzte Stichworte:
customer interaction competence, organizational interaction, interaction orientation, organizational learning 
Kurzfassung:
Aufgrund des globalisierten Wettbewerbs und der zunehmenden Individualisierung der Kundenbedürfnisse gewinnt das Management der Kundeninteraktion in Industriegütermärkten an strategischer Bedeutung. Die Ausprägung einer organisationalen Kundeninteraktionskompetenz wird zu einem zentralen Wettbewerbsvorteil. Die vorliegende Studie untersucht die Kundeninteraktionskompetenz von Industriegüterunternehmen aufbauend auf ressourcenbasierten und sozialwissenschaftlichen Ansätzen. Kundeninteraktionskom...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Facing intensive global competition and individualization of customer needs, companies in industrial markets are forced to adapt their value creation strategies. Due to the complex nature of tasks in industrial markets, the management of customer interactions is a vital lever for generating sustainable competitive advantage. Rooting in the Resource-based Theory and social sciences, this thesis develops the idea of an organizational “Customer Interaction Competence” as the result of the interplay...    »
 
Letzte Änderung:
16.07.2009